BLAUBACH 22

JEDEN TAG EINE GUTE NAHT!

Blaubach 22 ist ein kleiner, sehr feiner Laden, in der Nähe der Kölner Innenstadt.
Hier finden sich neben modischen, saisonalen Accessoires und Kleidungsstücken eine ausgesuchte Auswahl an Nähutensilien. Das Angeboten umfasst weiterhin Nähkurse und Workshops sowie die Möglichkeit, individuelle Brautmode anfertigen zu lassen.

 

Laden_02


BELGIN SAVMA
Inhaberin des Ladens, ist studierte Mode Designerin und Textiltechniktrainerin.

• Damenschneiderausbildung
• Mode-Design-Studium mit dem Abschluß Diplom Mode-Designerin an der FH Trier
• Zweijährige Tätigkeit als Designerin für einen namhaften Modekonzern
• seit 2001 freiberuflich tätig, unter anderem für verschiedene Fernsehproduktionen (z. B. Was guckst Du?),
im Bereich Theaterkostüme und für das Deutsche Modeinstitut

Seit 2008:
• Dozentin an einer privaten Modeschule
• Leitung von Nähworkshops am Blaubach 22
• Ladenlokal in der alten Stoffhandel- und -färber-Region.

 

Laden_01

 

Die Straße “Blaubach”, zwischen Waidmarkt und Rot(h)gerberbach gelegen, ist seit dem 16. Jahrhundert für Stoffherstellung und -färberei bekannt. Die Färber, die sich zur damaliger Zeit am Waidmarkt und Blaubach angesiedelt hatten, um mit Hilfe des natürlichen Rohstoffes „Waid“ (Isatis tinctoria) und des Bachwassers Tuche zu färben, waren für diesen Abschnitt die ersten Namensgeber.